Home/Street/Home – der Machatschek hilft

Home/Street/Home

(c) privat

Der Machatschek unterstützt gemeinsam mit Franz Löchinger das Benefiz Projekt Home/Street/Home und nimmt mit 12 anderen heimischen Künstlern eine gemeinsame CD auf.

Dabei reflektieren die Bands und Solokünstler mit eigens komponierten Liedern das Leben obdachloser Jugendlicher, die in der Jugend-Notschlafstelle  „a way“  Zuflucht finden. Der gesamte Erlös aus dem Verkauf der produzierten CD geht an a_way.

Am 29.12. 2019, dem Release Termin der CD,  werden alle Songs live im „Addicted to Rock“ in den Stadtbahnbögen gespielt. Der Eintritt ist frei – Spenden sind auch an diesem Tag willkommen. Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Das Lied Lebendige Legende findet sich auch auf unserer CD Dunkelschwarze Lieder, die Sie im Shop beziehen können. Die Home/Street/Home Version können Sie auf YouTube hören.

Herbsttour – in Bayern

Herbsttour – in Bayern

Nach den ersten Auftritten in Wien beim Aufsperrfest und in der Sargfabrik, geht’s nächste Woche auf Herbsttour nach Bayern. Mit im Gepäck haben wir die Dunkelschwarzen Lieder.

Nach der ersten Station beim „boarischen“ Fernsehen in der Late Night Show geht es für den Machatschek weiter in die Kresselsmühle nach Augsburg und danach nach Essenbach  auf die Bühne am Schardthof.

Kommen Sie vorbei!

Falls nicht, freuen wir uns über einen Besuch in unserem Shop!

 

Das Gefühl geliebt zu werden – Liederatur – Band 4

Das Gefühl geliebt zu werden – Liederatur – Band 4

Das Gefühl geliebt zu werden„, Band 4 aus der Reihe „Original Wiener Liederatur“ ist da.

Es handelt sich um einen durchaus unterhaltsamen, stellenweise ziemlich grindigen Roman, mit einem Glossar österreichischer Mundartwörter und Verrücktheiten aller Art.

Man sagt ja, es gäbe durchaus Leute, die sowas mögen.

Das Wichtigste aber: er trägt den schönsten Buchtitel aller Zeiten!

Ab sofort in jeder guten Buchhandlung und in unserem Webshop!