Der Machatschek unterstützt Stream of Life

Der Machatschek unterstützt Stream of Life

Die Weihnachtszeit naht in Riesenschritten und der Machatschek hat sich was überlegt.

Wir möchten Notwendiges mit Sinnvollem verbinden und unterstützen den österreichischen Verein Stream of Live. Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, für Bildung und Unterhalt der Ärmsten in Uganda zu sorgen. Der Machatschek unterstützt insbesondere das Projekt „Afrinena“, mit dem ein Waisenhaus gebaut wird. Wir versprechen, für jedes Like, das die Machatschek Facebookseite bis zum 31.12.2019 erhält, 50 Cent zugunsten dieses Projektes zu spenden.

Wenn Sie mithelfen wollen, dass wir einen „ordentlichen“ Betrag zusammenbekommen, laden wir Sie ein, Freunde und Bekannte zu animieren, unsere Seite zu liken!

 

Home/Street/Home

Home/Street/Home

Der Machatschek unterstützt gemeinsam mit Franz Löchinger das Benefiz Projekt Home/Street/Home.

Dabei reflektieren verschiedene österreichische Bands und Solokünstler mit eigens komponierten Liedern das Leben obdachloser Jugendlicher, die in der Jugend-Notschlafstelle  „a way“  Zuflucht finden. Der gesamte Erlös aus dem Verkauf der produzierten CD geht an a_way.

Am 29.12. 2019, dem Release Termin der CD,  werden alle Songs live im „Addicted to Rock“ in den Stadtbahnbögen gespielt. Der Eintritt ist frei – Spenden sind auch an diesem Tag willkommen. Wir freuen uns auf Euer Kommen!